BEISPIELE
 WALZENFÖRMIGE STREIFENBÜRSTEN

Durch Wicklung einer linearen Streifenbürste entsteht eine Spirale, die evtl. an einer Eisenwelle oder -röhre angebracht werden kann. Die zur Spirale geformten Bürststreifen können dabei so eng aneinander stehen, dass sie eine dichte und gleichmäßige Arbeitsfläche bilden.


 ANGEBOTSANFRAGE

Wenn Sie ein Angebot für eine Walzenbürste ohne Kern (mit freier Schraube ) möchten, bitten wir Sie, die zur Figur 2.8 gehörige Tabelle 2.6 auszufüllen. Wenn Sie dagegen eine schon am Kern befestigte Walzenbürste brauchen (das ist die technisch empfehlenswertere Lösung), wählen Sie den Kerntyp:


ANFRAGE FÜR EINE STREIFENBÜRSTE MIT FREIER SCHRAUBE


 TABELLE 2.6
 Anwendung 
 Stückzahl 
EINZELBAND DOPPELTBAND
STAHL BAND EDELSTAHL BAND
D1=
mm
D2=
mm
L=
mm  
 
B=
mm
P=
mm
 FASERNMATERIAL 
 FASERNDURCHMESSER 
d=
mm
glattgewelltWeißschwarz  RECHTSDREHENDE SCHRAUBE  LINKSDREHENDE SCHRAUBE
 
 NAME
 FIRMA
 TELEFON                
 FAX
 E-MAIL
 ANGABEN UND EVTL.    
 BEMERKUNGEN
 
 
Copyright © 2017 Simoni-Buersten  Privacy.